Yamaha MT-125 (2021)

Es überrascht nicht, dass die Yamaha MT-Modelle mit ihrem dynamischen Style, ihrem minimalistischen Design und ihrer aufregenden Leistung so viele Fahrer für „The Dark Side of Japan“ begeistert haben. Die Bewegung entwickelt sich ständig weiter. Die radikale MT-125 bringt Leistung, Style und Adrenalin in die 125er-Klasse.

Technische Daten

Motor und Antrieb
Zylinderzahl 1
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Kühlung flüssig
Hubraum 124,7 ccm
Bohrung 52 mm
Hub 58,6 mm
Leistung 15 PS
U/min bei Leistung 1000 U/min
Drehmoment 11,5 Nm
U/min bei Drehmoment 8000 U/min
Verdichtung 11,2
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Transistor
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Stahl
Rahmenbauart Deltabox
Lenkkopfwinkel 26 Grad
Nachlauf 95 mm
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel konventionell
Durchmesser 41 mm
Federweg 130 mm
Fahrwerk hinten
Aufhängung Zweiarmschwinge
Federbein Monofederbein
Federweg 110 mm
Bremsen vorne
Bauart Einzelscheibe
Durchmesser 292 mm
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Durchmesser 220 mm
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme ABS
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 100 mm
Reifenhöhe vorne 80 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 130 mm
Reifenhöhe hinten 70 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 1960 mm
Breite 800 mm
Höhe 1065 mm
Radstand 1325 mm
Sitzhöhe von 810 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 142 kg
Tankinhalt 11,5 l
Führerscheinklassen A1
Reichweite 547 km
CO2-Ausstoß kombiniert 47 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 2,1 l/100km

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.